Wai-Betrieb Radius yin Primer & B Atsute Healthtsare

Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle in der Gesundheitsversorgung. Rechtzeitige Verbreitung und Weitergabe von Informationen ist entscheidend für die akute Gesundheitsdienstleister. In ähnlicher Weise kann der medizinischen Grundversorgung einfach mit praktischen und handlichen Kommunikationskanäle verabreicht werden. Es gibt jedoch mehrere Faktoren, die vor der Entscheidung über eine wirksame Art der Kommunikation in beiden primären und akute Gesundheitseinrichtungen berücksichtigt werden müssen. Zuverlässigkeit, Reichweite und die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen zusammen mit Kapazitäten des Instituts in den Umgang mit dem Gerät, eine wichtige Rolle spielen. Gesundheitseinrichtungen weitgehend von einem mobilen Klinikpersonal profitieren und zwei Funkgeräte können produktiver Ergebnisse liefern, wenn effektiv für den Austausch von Informationen verwendet.

Funktionalität und Aufbau von zwei Funkgeräte

Zwei Funkgeräte erlauben nur eine Funktion zu einer Zeit - entweder empfängt oder sendet das Signal. Dies hilft dem Benutzer effizient zu kommunizieren, ohne den Gesprächspartner. Diese Geräte sind hilfreich bei Austausch von knackigen Informationen, anstatt ständige Kommunikation. Zwei Funkgeräte werden auch als Transceiver oder Funksprechgeräte bekannt.

Zwei Funkgeräte sind einfache Geräte in erster Linie sechs Komponenten: Stromquelle, Empfänger, Sender, Mikrofon, Lautsprecher und der Kristall. Dies impliziert, dass Betriebs- und Wartungskosten für diese Vorrichtungen nicht zu hoch sind. Zwei oder mehr Kommunikationsgeräte arbeiten nach dem gleichen Funkfrequenz und eine Push-to-Talk-Taste schaltet das Gerät zwischen Empfangen und Senden von Modi.

Grundversorgung und ihre Herausforderungen

Es gibt einen wachsenden Schwerpunkt auf der medizinischen Grundversorgung, um alle und jeden zu bieten. Dies erfordert die Schaffung einer Umgebung, wo gleich Schwerpunkt auf Gesundheitsversorgung für alle Menschen gelegt. , Mangel an ausgebildeten Ärzten wirft jedoch eine ernsthafte Bedrohung für die Erreichung dieses Ziels. Medical Planer müssen auf den Einsatz von Technologie, um die maximale Nutzung der verfügbaren Ressourcen zu konzentrieren.

Isolation von Patienten ist ein großes Problem, das in der medizinischen Grundversorgung Flächen. Patienten, die medizinische Hilfe benötigen, werden in der Regel verteilt, vor allem in ländlichen Gebieten und kann keinen Zugang zu medizinischen Einrichtungen. Die Versorgung mit Medikamenten und medizinischen Tests sind schwierig durchzuführen und dies das eigentliche Ziel der Grundversorgung besiegt. Mangelnde Kommunikation ist ein weiteres großes Problem bei der Verabreichung der medizinischen Grundversorgung.

Eine schnelle Austausch von Informationen bietet die passende Lösung, um all diese Herausforderungen zu meistern. Zwei Funkgeräte ermöglichen den Austausch von entscheidender medizinischen Informationen und Abstufung der aktuellen Arztpraxen. Die Abwesenheit von modernen Technologien, an verschiedenen Orten steigt auch die Bedeutung der zwei Funkkommunikationsgeräten.

Verwenden von Two Way Radios in der medizinischen Grundversorgung Einstellungen

Die wichtigste Verwendung von zwei Funkgeräte bei der Bereitstellung von medizinischen Grundversorgung ist in Verbindung lokalen Ärzten mit Krankenhäusern in den Städten und erweiterte Bereiche. Dies ist entscheidend für die Diagnose eines Patienten sowie zum präskriptiver Zwecke. Eine rechtzeitige Entscheidung, ob der Patient in ein Krankenhaus mit modernen Einrichtungen bezeichnet werden kann entscheidend für die Rettung von Leben zu sein. Das Krankenhaus kann auch den Zustand des Patienten an einem anderen Ort durch zwei Funkgeräte überwachen.